Ihly, Jean Daniel

(* 25.10.1854 Genève, † 19.1.1910 Genève)

SIKART

 

Lac de Neuchâtel (Neuenburgersee), um 1890

Jean Daniel Ihly

Öl auf Leinwand, 66 x 36 cm (mit Rahmen 74.5 x 44.5 cm), signiert unten rechts. Verso Ausstellungs-Etikette Musée de l'Athénée et Musée Rath, Genf. Passend gerahmt.

 

Ein avantgardistisches Werk der frühen Modernen Schweizer Landschaftsmalerei des Malerkollegen von Ferdinand Hodler. Es zeigt den Lac de Neuchâtel in einer stark reduzierten Weise. Der Bezug zu Hodler, mit welchem der Maler zwischen 1873 und 1876 im Atelier von Barthélemy Menn verkehrte, ist unübersehbar.

 

Ausstellungen:

Verso Ausstellungs-Etikette Musée de l'Athénée et Musée Rath, Genf, Cent ans de peinture genevoise, 1957.

 

CHF 2'200.-

Kontaktaufnahme