Leo Schmid

(* 26.5.1958)

leo-schmid.ch

 

Komposition mit Häusern

Leo Schmid

Acryl auf Leinwand, 80 x 30 cm, signiert unten rechts.

 

CHF 600.-

Kontaktaufnahme

Strasse in den Süden, 2019

Leo Schmid

Acryl auf Leinwand, 80 x 60 cm, signiert unten rechts.

 

CHF 800.-

Kontaktaufnahme

Zwei Dörfer vor Bergkulisse, 2019

Leo Schmid

Acryl auf Leinwand, 40 x 40 cm, signiert unten rechts.

 

CHF 400.-

Kontaktaufnahme

Beton-Eisen-Objekt, 1996

Leo Schmid, Beton Eisen

Eisen auf Betonsockel, Gesamthöhe 38 cm, Durchmesser Betonsockel 18 cm. Sockeloberfläche mit Farbüberzug und Monogrammierung "LS". Unterseitig signiert und datiert (1996).

 

Es scheint als würde das Eisen auf dem Beton aufliegen, elegant und trotzdem kraftvoll, eine Plastik mit Charakter.

 

CHF 700.-

Kontaktaufnahme

Ode an Hodler, 1983

Leo Schmid, Ode an Hodler

Nussbaumholz Skulptur, Höhe: 27 cm, unten rechts mit einem Brandzeichen monogrammiert "LS".

 

Inspiriert durch Ferdinand Hodlers bekanntes Werk „Der Holzfäller“, welches die heroische Kraft und Dynamik eines Holzarbeiters bei seiner Arbeit zeigt, schuf Leo Schmid 1983 diese Holzskulptur, welche die angesprochenen Eigenschaften auf pointierte Art und Weise und reduziert auf den Unterkörper, symbolisiert.

 

CHF 900.-

Kontaktaufnahme

Trio im Wind, 1995

Leo Schmid

verkauft