Brägger, Carl

(* 8.4.1875 St. Gallen, † 25.6.1907 St. Gallen)

SIKART

 

Der Künstler Carl Brägger wurde nur 32 Jahre alt. Viele Informationen über den talentierten Maler gingen leider verloren. Die Qualität der Malerei spricht jedoch für sich und seine Präsenz in renommierten Sammlungen zeugt von Erfolg und Anerkennung zu Lebzeiten.

 

Winterlandschaft

Öl auf Holzplatte (Sennelier Künstlerbedarf), 41 x 26.5 cm (mit Rahmen 47 x 32.5 cm), signiert unten rechts "C Braegger", rückseitig diversen Stempel, im originalen Rahmen.

 

Das Bild stammt es dem Nachlass von Dr. Ulrich Diem, damaliger Leiter des Kunstmuseums St. Gallen.

 

Um welches dargestelltes Bergpanorama es sich auf dem Gemälde handelt, konnten wir bis dato nicht abschliessend klären. Hinweise nehmen wir gerne entgegen.

 

Werkdokumentation - steht aktuell nicht zum Verkauf

Kontaktaufnahme

Ziege im Schnee

Öl auf Holzplatte (Sennelier Künstlerbedarf), 23 x 15 cm (mit Rahmen 31 x 23 cm), signiert unten links "Braegger", rückseitig betitelt, mit diversen Stempel, Inschriften und originale Künstler-Etikettenreste, passend gerahmt.

 

Das Bild stammt aus der damaligen Sammlung der Pestalozzigesellschaft Zürich.

 

Werkdokumentation - steht aktuell nicht zum Verkauf

Kontaktaufnahme